Interessengemeinschaft Innenstadt Magdeburg e.V.

Impressionen aus der Innenstadt von Magdeburg Impressionen aus der Innenstadt von Magdeburg Impressionen aus der Innenstadt von Magdeburg

Sie befinden sich hier:

Lust auf Kultur in Magdeburg

Lust auf

Kultur?

Lust auf Genuss

Lust auf

Genuss?

Lust auf Shopping in Magdeburg

Lust auf

Shopping?

Magdeburgs Innenstadt mit der IGI erleben.

26. Rathausfest 2017

Bis zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2017 findet auch in diesem Jahr das traditionelle Magdeburger Rathausfest statt. Die Gäste dürfen sich erneut auf ein bunt gemischtes Show- und Unterhaltungsprogramm freuen.

Wann: 30.09. - 03.10.2017, 11:00 bis 21:00 Uhr

Wo: Rathausplatz in Magdeburg

Marketingkampagne zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft

Weihnachtsgeschäft 2017

Für die Marketingkampagne zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft in Magdeburg hat Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper am 14. September 2017 den Startschuss gegeben. Partner sind neben der Stadtverwaltung die IG Innenstadt, die Magdeburger Weihnachtsmarkt GmbH, der Stadtmarketing Pro Magdeburg e.V., die Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie die Magdeburg Marketing, Kongress und Tourismus GmbH (MMKT). Die Landeshauptstadt unterstützt die Kampagne mit insgesamt 105.000 Euro.

„Unser gemeinsames Ziel ist die Stärkung des Einzelhandels in Magdeburg und die deutliche Positionierung unserer Stadt als attraktives Einkaufs- und Erlebnisziel, insbesondere auch zur Weihnachtszeit“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Im Vorfeld des Weihnachtsgeschäftes werden dafür neu konzipierte Marketingmaßnahmen unter Beteiligung der Landeshauptstadt realisiert.“

Kernpunkte für die diesjährige Kampagne des Handels und der Magdeburger Weihnachtsmarkt GmbH sind Werbung auf Plakaten, im Radio, in sozialen Medien sowie aktuelle Informationen zum Weihnachtseinkauf im Internetportal www.einkaufen-in-magdeburg.de. Auf großflächigen Plakaten, die Kundschaft aus der Region und dem östlichen Niedersachsen anlocken sollen, macht Magdeburg als attraktive Einkaufsstadt auf sich aufmerksam. Hinzu kommt klassische Radiowerbung. Aktuelle Informationen über verschiedene Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in der Innenstadt und den Stadtteilzentren bietet das Onlineportal, das im Zuge der Kampagne um diverse Serviceangebote und Suchfunktionen erweitert wurde. Die Landeshauptstadt unterstützt die Marketingkampagne und das Onlineportal www.einkaufen-in-magdeburg.de mit insgesamt 105.000 Euro.

„Wesentlicher Bestandteil einer attraktiven Innenstadt in der Vorweihnachtszeit ist unser Weihnachtsmarkt“, so der Beigeordnete Holger Platz, der gleichzeitig Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des Weihnachtsmarktes ist. „Der Weihnachtsmarkt wird mit seiner Vielfalt und Attraktivität auch in diesem Jahr wieder der zentrale Magdeburger Anziehungspunkt in der Adventszeit sein.“

Ein weiterer konzeptioneller Teil der Kampagne läuft über die sozialen Netzwerke, wie zum Beispiel Instagram, Facebook und Twitter, unter #magdeburg. Unter dem Titel „Finde deine schönsten Momente in Magdeburg. Und teile sie.“ kann man authentischen Inhalt präsentieren und Imagemotive der Stadt verbreiten. So können zum Beispiel Erlebnisse beim Einkaufen, auf dem Rathausfest oder auf dem Weihnachtsmarkt in Magdeburg über die Internetseite www.magdeburg-erleben.de kommuniziert werden.

Neue Motive an der Bauzaungalerie Magdeburg.

Der erste Aushang der Motivreihe an der Bauzaungalerie am Breiten Weg/Ecke Danzstraße und die damit verbundene Versteigerung war ein voller Erfolg. Die 12 Tanzbilder des Fotografen Kai Spaete spielten fast 2.700 € für die Theaterballettschule Magdeburg ein.

Trotz mehrfachen Diebstahls ließ sich die Wohnungsbaugenossenschaft Otto von Guericke eG nicht entmutigen und setzt nun mit neuen Motiven des Magdeburger Design-Künstlers Robert Klein die Bauzaungalerie fort.

Zu sehen sind Comics und Grafiken, die erst in seinem Skizzenbuch festgehalten und dann später am Computer farblich nachbearbeitet wurden – eine Verschmelzung von Analogem mit Digitalem.

Die Ersteigerungserlöse kommen u. a. der sozio-kulturellen Vereinigung Meridian e. V. zu Gute. Ziel dieses Vereins ist es, über Projekte und Veranstaltungen zu Bildung, Wissenschaft, Kunst, Sport und Gesundheitsvorsorge die Integration von Menschen jeden Alters zu fördern. Auch jene, die aus anderen Ländern nach Magdeburg kommen. Robert Klein ist hier ehrenamtlich tätig und gibt Malkurse für Kinder und Jugendliche aus sozialschwachen, kinderreichen und teilweise alleinerziehenden Familien. So bleiben sie kreativ, beschäftigt und werden möglicherweise von negativen Einflüssen der Straße ferngehalten.

Diebe werden enttäuscht sein, denn die schrillen Motive sind als Papierdrucke an den Bauzaun geklebt. Die Ersteigerer erhalten ihr Unikat dann auf einer hochwertigen, 1,50 m x 1,50 m großen Alu-Dibond-Platte. Die Versteigerung läuft bis zum 21. Oktober 20 Uhr unter www.bauzaungalerie.de.

Zauberhafte Sommerparty im Elbauenpark

Empfang von IG Innenstadt, Magdeburg Marketing und MVGM:
Gäste blickten auf gemeinsame Erfolge für die Elbestadt und knüpften Kontakte für neue Projekte

Zauberhaft, spektakulär und trotz grauen Himmels sommerlich-ausgelassen – so ging es beim gemeinsamen Sommerfest und VIP-Empfang von IG Innenstadt, Magdeburg Marketing und Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) zu. Sie hatten am Sonnabend (12. August) am Rande des „Lichtzaubers am Jahrtausendturm“ rund 300 Ehrengäste – das „Who is Who“ aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport – ins exklusive VIP-Zelt im Elbauenpark eingeladen.

Rückblick Europafest 2017

Das Europafest ist vorüber und die IG Innenstadt bedankt sich herzlich bei ihren Sponsoren.

Einen interessanten Ein- und Rückblick finden Sie in dem folgenden Pressespiegel:

Veranstaltungen IG-Innenstadt 2017

  • Kinderflohmarkt 22.10.2017 Allee-Center Magdeburg
  • Modellbautage 03.11. – 04.11.2017 City Carré Magdeburg
  • Magdeburger Weihnachtsmarkt 27.11.2017 bis 30.12.2017 Alter Markt
  • Sonderöffnung Handel 03.12. 2017 13-18 Uhr
  • Sonderöffnung Handel 17.12. 2017 13-18 Uhr
  • Bierbörse in Magdeburg 15.06.2018 bis 17.06.2018 Alter Markt