Interessengemeinschaft Innenstadt Magdeburg e.V.

Lust auf Kultur

Sie befinden sich hier:  Kultur  »   Sehenswürdigkeiten  »   Magdeburger Dom  » 

Der Magdeburger Dom

Der Magdeburger Dom – seit über 800 Jahren das Wahrzeichen der Stadt – ist nicht nur als Kirchengebäude etwas Besonderes.

"Der Dom" steht in Magdeburg für eine lebendige, wachsende evangelische Gemeinde, deren Glauben ausstrahlt. Er ist der erste gotische Kathedralbau auf deutschem Boden, Grablege des Gründers des Heiligen Römischen Reiches, Ottos des Großen, und seiner ersten Ehefrau, Königin Editha, bedeutendster Sakralbau der östlichen Bundesländer und Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Neben den Gottesdiensten bietet der Dom auch die Möglichkeit an Musikveranstaltungen, Führungen und sogar Nachtführungen teil zu nehmen.

Kontakt
Evangelische Domgemeinde
Am Dom 1
39104 Magdeburg
Tel.: (0391) 541 04 36
Fax: (0391) 534 25 07

weiter zur Homepage

Öffnungszeiten

Mai bis September 10.00 - 18.00 Uhr
Oktober 10.00 - 17.00 Uhr

November - März 10.00 - 16.00 Uhr
April 10.00 - 17.00 Uhr

An Sonn- und kirchlischen Feiertagen
erst ab 11.30 Uhr.